Es gibt dieses Sprichwort, das besagt, dass sich, wenn sich eine Tür schließt, irgendwo ein Fenster öffnet. Meine Erfahrung: Fenster öffnen sich oft nicht von selbst. Es lohnt sich, die Augen nach Fenstern offenzuhalten und ggf. auch ein wenig an ihnen für rütteln. Tut man dies, ist viel möglich. Und manchmal öffnet sich sogar mehr als nur ein Fenster. Wo hat sich bei dir vielleicht eine Tür geschlossen? Wo könntest du Ausschau nach Fenstern halten?

Kommentare sind geschlossen.